Wetterstation und mehr

Wolkenbilder Wolkenbilder Wolkenbilder

  Um die Bildergalerie der DAVIS Wetterstation zu öffnen, klicke auf ein Bild.
 
  • Vantage Pro2+

  • Zubehör

  • Eusotec

  • Meteobridge PRO red

  • Meteobridge nano

  • Technische Neuerungen

 
Image
Auf diesen Seiten möchte ich Euch in regelmäßigen Abständen Neuigkeiten rund um meine Wetterstation präsentieren.

Meine Wetterstation "Davis Vantage pro 2 Aktiv Plus" besteht aus einem hochwertigen LCD-Display (9x15cm / 31/2''x6'') und einer kombinierten Außeneinheit. Dieses Kombi-Instrument misst über einen Regenmessbehälter den Niederschlag in 0,2mm Stufen, konstruiert wurde dieser Verkippungsbehälter unter Berücksichtigung der Richtlinien der "World Meterorological Organization (WMO)". Die drahtlose, integrierte Sensoreinheit arbeitet mit Sonnenenergie, Lithiumbatterien sichern den Energiebedarf in der Nacht und während wolkenbedeckten Wintertagen.
Mein Modell mit 24 Std. aktiv belüftetem Bestrahlungsschutzschild (Wetterhütte) enthält zusätzliche Bestrahlungsschutzplatten und ein zweites Solarpaneel, das den Ventilator mit Strom versorgt. Temperatur.- und Luftfeuchtigkeitssensoren befinden sich innerhalb der Wetterhütte. Die Wetterhütte schützt die Sensoren vor Sonneneinstrahlung und anderer strahlender und reflektierender Hitzequellen. Dadurch erhält man hochgenaue Temperatur- und Luftfeuchtedaten. Es kommt zu keinen Temperatur oder Feuchtestauungen im Schutzgehäuse. Veränderungen werden schneller erfasst. Der Kombi-Außensensor wird mit einer Solarstromzelle mit Akkupufferung versorgt. Die Daten werden über 868 MHz an die Basis der Wetterstation übertragen. Durch das sogenannte Frequenzsprung-Spreizverfahren (FHSS) ist eine störungsfreie Übertragung der Vantage Pro 2 gewährleistet. Sollte ein Kanal nicht funktionieren, wechselt die Davis Vantage Pro 2 selbstständig auf das nächste Band. Dabei beträgt die Reichweite 300 Meter.
 
Image
Desweiteren verfügt die Wetterstation über zusätzliche Ausstattung, UV-Index und UV-Dosis, Sonneneinstrahlungsintensität sowie Evapotranspiration. Die UV- und Sonneneinstrahlungssensoren wurden mit einer speziellen Halterung an der Außeneinheit integriert. Dies macht sie zu einer umfangreichen Messstation, insbesondere für Solaranlagenbesitzer, Betreiber gewerblicher Landwirtschaft und Gewerbetreibende, die Daten über die Sonnenaktivität benötigen. Zusätzlich zieht ein Ventilator 24 Stunden pro Tag an 7 Tagen in der Woche Luft durch die Sensorenkammer. Der Luftstrom über den Sensoren beträgt 2,5 m/s (500 ft./min). Nachts, wenn die Strahlungs-wirkung geringer sind, läuft das solarbetriebene Modell mit Batterie-leistung und der Luftstrom beträgt 1,4 m/s (280 ft./min)
 
line
 
Die Station, wurde am 20. März 2009 in Betrieb genommen. Die Wetterstation steht in Deutschland, Baden-Württemberg, in der großen Kreisstadt Gaggenau , Ortsteil Ottenau. Die Sensoren der Wetterstation Vantage PRO2 aktiv+ befinden sich in unserem Garten. Im Online Betrieb, werden die Daten der Wetterstation im 5 / 10 min. Takt aktualisiert.
line
 
Image
Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten wurde zusätzlich ein solarbetriebene Anemometer-Transmitter-Kit angeschafft. Dieser ermöglichte den Windmesser meiner Davis Vantage Pro 2 völlig von der Außeneinheit abzukoppeln und die Daten direkt an die Konsole zu funken, daher ist eine freie Aufstellung des Windmessers, ohne Rücksicht auf die übrige Einheit, möglich.
Das Anemometer (Windmesser) ist mit Windgeschwindigkeits.- als auch Windrichtungssensoren ausgestattet. Robuste Komponenten widerstehen laut DAVIS selbst orkanstarken Winden sind jedoch feinfühlig für die leichteste Brise und wurden im Windkanal getestet bei Geschwindigkeiten bis über 274 km/h.
Die Solarversorgung mit Batteriepufferung sichert eine lange Energieversorgung. Die Reichweite geht bis zu 300 Meter. Mit einem zusätzlichen Repeater könnte diese Distanz sogar noch vergrößert werden.
 
 


mit freundlicher Genehmigung
www.wetterladen.de
 
 
Image
Die orginal Niederschlagsmesser-Heizung (Regenmesserheizung) von Davis können sie im Winter zur Erwärmung ihres Vantage Pro 2 Regenmessers oder anderer vergleichbarer Regenmesser verwenden um den Feuchtegehalt des Schnees zu messen. Er benötigt eine Netz-Strom-Versorgung und verfügt über einen Heizer mit Thermounterbrecher.
 

Weather Envoy

Image
Der Weather Envoy ist in der Lage die Daten einer Außeneinheit der Vantage Pro 2 (ISS) oder von zusätzlichen Funkstationen (6332, 6345, 6372, 6382) zu empfangen. Der Envoy enthält einen eigenen Barometer sowie Sensoren für die Innentemperatur und Luftfeuchtigkeit. Somit kann der Envoy als Ersatz für die Konsole die Daten empfangen und in Zusammenhang mit dem Computeranschluss Weatherlink zum PC übertragen. Theoretisch kann er auch die Konsole ersetzen, falls der Nutzer die Wetterstation nur in Zusammenhang mit dem Computer benützt. Der Weather Envoy wird mit einem Netzteil versorgt und kann auch mit Batterien betrieben werden.
Image
Niederschlagsmesser AeroCone mit neuem Kipplöffel

Mit der klassischen Form trifft der Wind auf den Regenmesser und fließt dann hin und her. Diese Turbulenz bewirkt, dass der Fluss über die Oberseite beschleunigt wird und kann einige der Niederschläge direkt an die Mündung des Kegels peitschen. Der Fehler ist in der Regel klein, je nach Geschwindigkeit der Böen und der Regenrate, und dauert nur so lange wie die Böe.

Es gibt daher eine neue Form für die Zukunft!
Aber da Davis immer auf der Suche nach der besten Genauigkeit ist, auch bei schlimmsten Bedingungen, haben Sie eine neue Form entwickelt. Die neue Form, abgesehen davon, dass sie total genial aussieht, lässt den Wind um den Regenmesser herumlaufen und die Turbulenzen reduzieren, die einen Fehler verursachen können.

ACHTUNG WICHTIG !!
- Der AeroCone ist rückwärts kompatibel mit allen Davis Vantage Pro2 Stationen
- Der AeroCone ist nicht mit der Niederschlagsmesser-Heizung 7720 kompatibel
 
Image
Regenmesser Kipplöffel metrisch kalibriert (0,2mm) und noch genauer
+- 3% statt +- 4% für alle Vantage Pro 2 Modelle

Image
Eusotec unterstützt alle Wetterstationen der Serie Davis® Vantage 2, Davis® Vantage Pro 2, Vue, Envoy (ausgenommen Envoy 8X), sowie Nexus und Sinus (TFA Dostmann) via USB oder Netzwerk Verbindung.
Leistungsstarke Hardware mit bis zu 1GB RAM und 64 Bit Datenbus zum Speichern und automatischer Erkennung der angeschlossenen Wetterstation und der verwendeten Sensoren (Fast) unbegrenzter Speicher durch Verwendung von SD Karten.
In den meisten Fällen keine Konfiguration notwendig (Voraussetzung: Betrieb über USB, Netzwerkkabel ins
Heimnetz und Verwendung der optionalen Eusotec Cloud - einfach verbinden und Daten weltweit abfragen). Bei Bedarf einfachste Konfiguration der Alarme und Empfänger-Emailadresse, Sensornamen, etc. über Web-Interface
Über eine Webadresse lassen sich Bilder einer Web-Kamera (Image-Format) integrieren, Wetterdaten werden zusätzlich eingeblendet.
Integrierter PHP Webserver, FTP-Server (z.B. für Upload geänderter Webseiten), SSH, FTP client, XML und Directlink Schnittstelle
Unterscheidung zwischen öffentlichen und privaten Daten.
Benutzerdefinierte PHP Trigger (alle 10 Sekunden, jede Minute, alle 5 Minuten). Erstellen Sie eigene Steuerungen, Datenspeicherungen oder -übertragungen in andere Netze mit eigenen PHP Skripten.
Unterstützung von Wetternetzwerken wie wetter.com, wunderground.com und awekas.at.
Stromverbrauch: Trotz der enormen Leistung mit der Pro Hardware nur noch ca. 1,4 Watt (gemessen bei Normalbetrieb mit LAN Verbindung) !!
Image
Meteobridge PRO ist das erste Meteobridge-Produkt, das aus Hardware und speziell darauf abgestimmte Software besteht und eine neue Produktkategorie, den „Personal Weather Server“ definiert. Meteobridge PRO ist extrem kompakt aufgebaut (hat ungefähr die Größe einer Zigarettenschachtel), verbraucht nur 1-2 Watt, kann bis zu 1 GB intern speichern, kann ins heimische LAN oder WLAN eingebunden werden, besitzt eine grafisches OLED-Anzeige, bietet zwei externe USB-Anschlüsse und kann Daten der Davis Aussensensoren direkt per Funk empfangen. Neben der Produktvariante mit Funkempfangsmöglichkeiten (rote Endkappen) gibt es auch eine ohne Funkempfang (schwarze Endkappen).
Autonom - Meteobridge PRO wird mit dm Browser gesteuert, man benötigt keine auf einem PC zu installierende Software und die Meteobridge kann mit jedem Desktop, Laptop, Tablet eingerichtet werden. Nach der initialen Einrichtung der Meteobridge arbeitet diese komplett unabhängig vom PC, der nicht weiter durchlaufen muss, um 24/7 Wetterdaten in Wetternetzwerke einzuspeisen. Meteobridge PRO ist eine autonome, energieeffiziente Lösung, die sich um Ihre Wetterdaten umfassend kümmert.
Wetterstationen - Meteobridge PRO unterstützt diese Wetterstationen:

  • Davis Instruments® Vantage Pro2TM, VueTM (Modell mit roten Endkappen kann die Funksignale der Davis
    Aussensensoren direkt auswerten, keine Konsole oder Envoy ist notwendig)
  • Davis Instruments® Envoy 8x
Wetternetzwerke – Meteobridge PRO kann Wetterdaten an verschiedene Wetternetzwerke übermitteln und Sie werden damit Teil einer internationalen Community von Wetterbeobachtern und erhalten von den Wetternetzwerken Visualisierungen Ihrer Daten:
Hochladen / Senden – Neben dem Einspeisen von Daten in Internet-Wetternetzwerken ermöglicht die Meteobridge PRO Wetterdaten in kurzen Intervallen an eigene Server im Internet oder LAN zu senden. Dies kann mit den Protokollen FTP, SFTP, HTTP, HTTPS oder sogar als mySQL-Anfragen erfolgen. Wetterdaten können ebenfalls per Twitter oder E-Mail versendet werden.
Web-Templates -Meteobridge PRO kann Daten für die meistverbreiteten Homepage Templates („Leuven“, „Saratoga“, „Home Weather Station“, „Meteotemplate“ und WD-Live) zur Verfügung stellen und erlaubt somit den einfachen Aufbau einer eigenen Wetterdatenseite im Internet.
Bedingungen - Meteobridge PRO kann auf benutzerdefinierte Sensorbedingungen reagieren und Aktionen aus dem obigen Portfolio auslösen. So kann beispielsweise eine Email mit Wetterdaten gesendet werden, wenn ein Sensor bestimmte Wertebereiche verlässt. Dies macht die Meteobridge PRO zu einem extrem flexiblen Werkzeug nicht nur zum Anzeigen von Sensordaten sondern auch zum Steuern von Aktionen.

Meteobridge nano

Image
Meteobridge NANO SD, in den letzten Jahren hat die smartbedded GmbH eine Reihe von Geräten herausgebracht, die Ihre Wetterstation durch eine vielseitigere Nutzung der gesammelten Daten aufwerten. Die jüngste Entwicklung ist die Meteobridge NANO SD, ein winziges Einsteckgerät, das die Funktionen Ihrer Davis Instruments® Vantage Pro2+ oder Vue+ Wetterstation drastisch erweitert. Der NANO SD wird einfach in den Erweiterungsstecker unter der Batterieabdeckung auf der Rückseite der Konsole eingesteckt. NANO SD wird in den Erweiterungsanschluss eingesteckt und verschwindet unsichtbar, wenn Sie die Rückwand wieder schließt.
Aus der Hardware-Perspektive ist NANO SD ein Nano mit einer industrietauglichen SLC microSD-Karte, die es erlaubt, Daten lokal zu speichern, was die regulären NANOs nicht können. Aus der SW-Perspektive kommen Funktionen wie Datenexport, Generierung von interaktiven JavaScript-Wettergrafiken und mehr hinzu. Sie werden erstaunt sein, wie viel dieser kleine Begleiter mit Ihren Wetterdaten machen kann, während er nur etwa 1 Watt Ihres kostbaren Stroms verbraucht.

Der NANO verbindet sich als WiFi-Client mit Ihrem WLAN zu Hause und kann über einen Webbrowser administriert werden. Das macht das Arbeiten sehr bequem, Sie sitzen einfach vor Ihrem Browser und nehmen alle Einstellungen vor. Die Ersteinrichtung erfolgt durch die Verbindung mit einem mobilen Gerät mit dem von NANO selbst eingerichteten WiFi. Hier nimmt man alle Netzwerkeinstellungen vor, um den NANO in das eigene WiFi einzubinden. Aktuelle Verschlüsselungsstandards wie WPA2 werden voll unterstützt. Der NANO arbeitet im 2,4 GHz Band und unterstützt die WiFi-Modi 802.11 b/g/n.

Fachhandel

Der Fachhandel für Messgeräte Outdoorartikel, Sport- und Freizeitzubehör