Gaggenauwetter

Wetterlage in Gaggenau / Baden-Württemberg

  • Gaggenauwetter

  • Wetterlage BAWÜ

  • Vorhersage heute

  • Vorhersage morgen

  • Vorhersage übermorgen

  • 3 Tage-Vorhersage

  • 10 Tage-Vorhersage

  • Thema des Tages

 
 
Letzte Aktualisierung: 21.04.2024, 06.21 Uhr
Baden-Württemberg verbleibt unter Tiefdruckeinfluss. Mit nördlicher Strömung wird Meeresluft polaren Ursprung herangeführt. GLÄTTE/SCHNEE: Bis zum Vormittag oberhalb ca. 400 m (lokal auch etwas darunter) 1-5 cm, in Staulagen des Berglandes auch bis 10 cm Neuschnee und Glätte. Tagsüber besonders im Odenwald sowie im Schwarzwald bei teils kräftigerem Schneefall oberhalb 400 m Mengen zwischen 3 und 10 cm, in Staulagen bis 15 cm. Sonst eher vorübergehende Glätte durch Schnee oder Schneematsch. In der Nacht zum Montag gebietsweise Glätte durch überfrierende Nässe, in der Südhälfte oberhalb ca. 400 m auch durch Schnee, dort gebietsweise vor allem im Bergland nochmal 1-5 cm Neuschnee. FROST: Bis zum Morgen oberhalb etwa 500 m, in der Nacht zum Montag oberhalb von ca. 300 m leichter Frost. GEWITTER: Heute vereinzelt Graupelgewitter mit Windböen um 60 km/h.
Radarfilm (Niederschlag)
Baden Württemberg

Aktuelle Beobachtungen aus
Baden Württemberg

Radarfilm wetterundklima_vorort


Vorhersage für Deutschland

Datum der DWD-Daten: Sonntag, 21. April 2024 06:21:07 Uhr:

Bis zum Vormittag teilweise bis in tiefe Lagen Schnee und Glätte. Heute zum Teil Schneeschauer und einzelne Gewitter.
Heute früh und am Vormittag bei starker Bewölkung Regen und Schnee, nach Südosten abziehend, ehe ein neues Niederschlagsband den Norden und Westen erfasst. Bis in mittlere Lagen teils kräftiger Schneefall mit entsprechender Glätte. Lokal kurze Gewitter. Maxima zwischen 1° im höheren Bergland und 8° am Rhein. Schwacher bis mäßiger Wind, in Böen frisch und bei Gewittern auch stark bis stürmisch aus Nord bis Nordost. In der Nacht zum Montag sich nach Süden verlagernde und schwächer werdende Schnee- oder Schneeregenschauer, im Norden aufklarender Himmel. Am Rhein um +1°, sonst aber verbreitet leichter Frost zwischen 0° und -4°. Lokal Glätte. Ab der zweiten Nachthälfte auf dem Feldberg starke bis stürmische Böen aus Nordost.

© Deutscher Wetterdienst

Vorhersage für Deutschland

Datum der DWD-Daten: Sonntag, 21. April 2024 06:21:07 Uhr:

Am Montag rascher Wechsel von Sonne und Wolken und einige, aber nicht mehr so zahlreiche Regen- und Graupelschauer wie in den Vortagen. Im höheren Bergland nach wie vor Schneeschauer. Höchsttemperatur zwischen 5° und 11° mit den höchsten Werten entlang des Rheins, im höheren Bergland nur 2° bis 4°. Meist mäßiger Nordostwind, in Böen frisch bis stark. Auf dem Feldberg starke bis stürmische Böen. In der Nacht zum Dienstag wolkig, kaum noch Schauer. In der zweiten Nachthälfte von Südosten dichtere Wolken und leichter Schneefall. Frühwerte am Rhein teilweise um +1°, sonst verbreitet 0° bis -4°. Örtlich Glätte.

© Deutscher Wetterdienst

Vorhersage für Deutschland

Datum der DWD-Daten: Sonntag, 21. April 2024 06:21:07 Uhr:

Am Dienstag im Norden anfangs aufgelockert, sonst meist stark bewölkt. Vor allem im Süden und Osten zeitweise etwas Regen oder Schneeregen, in höheren Lagen Schnee. Maxima von 3° im Bergland bis 12° in der Kurpfalz. Schwacher bis mäßiger Nordostwind mit frischen Böen. In der Nacht zum Mittwoch wolkig bis stark bewölkt. Nur noch vereinzelt Niederschläge. Minima +2° bis -4°, örtlich Glätte.

© Deutscher Wetterdienst

Vorhersage für Deutschland

Datum der DWD-Daten: Sonntag, 21. April 2024 06:21:07 Uhr:

Am Mittwoch stark bewölkt, im Tagesverlauf vermehrt Schauer, im Bergland als Schnee. Höchstwerte von 4° im Bergland bis 12° an der Tauber. Schwacher bis mäßiger Nordwestwind mit frischen Böen. In der Nacht zum Donnerstag Wolkenauflockerung, stellenweise Nebelbildung. Bei Tiefstwerten zwischen +4° und -4° im Bergland Glätte.

© Deutscher Wetterdienst

Momentan sind keine Daten verfügbar

Momentan sind keine Daten verfügbar